Nanotechnologische Funktionalisierung für Diagnose und Sicherheit in der Lebensmittelkette und im Gesundheitswesen

gefördert durch

 CALL US | LOGIN
+49 (0)30 28 09 19 31

Das Netzwerk NanoFunDuS sind diese Partner aus Wirtschaft & Wissenschaft:

Universität Leipzig

Institut für Pharmakologie, Pharmazie und Toxikologie Zu den Aufgaben des Instituts gehört die Lehre in allgemeiner und spezieller Pharmakologie und Toxikologie, in klinischer Pharmakologie, Arznei- und Betäubungsmittelrecht sowie Arzneimittelherstellung (Galenik) im Rahmen des Tiermedizinstudiums.

Service

• VETIDATA: Veterinärmedizinischer Informationsdienst für Arzneimittelanwendung, Toxikologie und Arzneimittelrecht

• VETIDATA informiert und berät zum gesamten Komplex der arzneilichen Versorgung von Tieren.

• Pharmakokinetische Untersuchungen bei Haustieren in Zusammenarbeit mit pharmazeutischen Unternehmen

• Präklinische Untersuchungen zur Wirksamkeit von Arzneimitteln in Tiermodellen für Dystonien, Dyskinesien, Morbus Parkinson

• In vitro Toxizitäts-Tests

• Erstellung von Gutachten im Rahmen der Zulassung von Arzneimitteln wie auch Gerichtsverfahren

 

Zurück

Ansprechpartner

Universität Leipzig
Institut für Pharmakologie, Pharmazie und Toxikologie
An den Tierkliniken 15
04103 Leipzig

Prof. Dr. Getu Abraham

Fachtierarzt für Pharmakologie und Toxikologie gabraham@rz.uni-leipzig.de
Tel. +49 (0) 341 9738134
pharmakologie.vetmed.uni-leipzig.de