Nanotechnologische Funktionalisierung für Diagnose und Sicherheit in der Lebensmittelkette und im Gesundheitswesen

gefördert durch

 CALL US | LOGIN
+49 (0)30 28 09 19 31

Das Netzwerk NanoFunDuS sind diese Partner aus Wirtschaft & Wissenschaft:

SmartMembranes GmbH

SmartMembranes ist der weltweit führende Hersteller von porösen hochgeordneten Membranen aus Aluminiumoxid und Silizium für eine Vielzahl von innovativen Anwendungen.

Service

Gerne passen wir unsere Produkte den Anforderungen unserer Kunden im Rahmen einer gemeinsamen Entwicklung an. Hierzu gehören Oberflächenfunktionalisierungen, wie beispielsweise die Silanisierung, welche eine Hydrophobierung/Hydrophilierung der Poren erlaubt.

Die Membranen können als Template zur Herstellung von Nanostrukturen verwendet werden. Die galvanische Abscheidung von Metallen und Metalloxiden sowie die Benetzung mit Polymeren ermöglichen den Zugang zu neuartigen Nanoröhren und Nanostäben.

Unsere Produkte finden Anwendung in der Filtration, der Sensorik sowie in der Diagnostik (Biochips). Sie können als Membranen für Gas- und Flüssigfiltration dienen, aber auch als Schutzmembran gegen Kontaminationen (Staub, Bakterien, Viren). Mittels definierter Oberflächenmodifikationen können Sie als Mikroreaktoren oder Katalysatoren eingesetzt werden.

 

Zurück

Ansprechpartner

SmartMembranes GmbH
Heinrich-Damerow-Str. 4
6120 Halle

Monika Lelonek, Dipl.- Chem.

Petra Goering, Dr. rer. nat.

monika.lelonek@ smartmembranes.de petra.goering@ smartmembranes.de
Tel. +49 (0) 345 4780 -250 / 251
www.smartmembranes.de